MARCO MÜHLNIKEL

Triathlet | Bei Zaosu seit 2018

Marco Mühlnikel ist ein deutscher Triathlet, der seit 2016 zum Triathlon-Team von ZAOSU gehört. Bereits zweimal konnte er bei den Ironman Weltmeisterschaften auf Hawaii teilnehmen. Als hervorragender Schwimmer kommt Marco meistens als einer der ersten aus dem Wasser. Im Jahr 2016 konnte er beim Ironman Kalmar (SWE) die Position an der Spitze auch während des gesamten Radsplits beibehalten und sich im Ziel einen der begehrten Slots für die Ironman Weltmeisterschaften sichern. Wir hoffen, dass du dem #teamzaosu auch in Zukunft weitere Spitzenpositionen erschwimmst!

Sein Motto: Nicht meckern, machen!

Steckbrief

Geboren am: 15.04.1985

Wohnort: Köln
Beruf: Lehrer

Triathlet seit: 2000
Verein: Kölner Triathlon Team 01

Trainer: Sebastian Zeller
Vorbild: Ole Einar Bjoerndalen (super Typ und Biss bis ins „hohe“ Alter)

Welche ist deine Lieblingsdisziplin im Triathlon?
Rad

Worauf freust du dich nach einem harten Wettkampftag?
Auf ungesundes Essen…und davon viel ;-)

Wo bist du am liebsten im Trainingslager?
Mallorca und Livigno

Mit wem würdest du gerne mal trainieren?
Lionel Sanders

Erfolge

2018

  • 1. Platz Triathlon Harsewinkel (MD)
  • 1. Platz Swimathlon Bonn / NRW Meisterschaften Swim & Run
  • 4. Platz Triathlon Hückeswagen (MD) / NRW Meisterschaften
  • 9. Platz Triathlon Buschhütten
  • 13. Platz (AK) Challenge Roth

2017

  • 2. Platz Triathlon Ratingen (MD)
  • 4. Platz (AK) Challenge Geraardsbergen (MD)
  • 5. Platz (AK) Allgäu Triathlon (MD)

2016

  • 4. Platz Indeland Triathlon (MD)
  • 13. Platz (2. Platz AK) Ironman Kalmar
  • 104. Platz (AK) Ironman WC Hawaii

2 Teilnahmen an den Ironman Weltmeisterschaften (AK) auf Hawaii

Bestzeiten

Schwimmen

  • 400m: 4:37 Min
  • 1500m: 17:39 Min
  • 3800m: 48:00 Min

Laufen:

  • 5km: 16:34 Min
  • 10km: 34:36 Min
  • 21,1km: 1:18:59 Std
  • 42,2km: 2:56:25 Std

Triathlon:

  • Mitteldistanz: 04:09 Std
  • Langdistanz: 08:59 Std