LUCA HEERDT

Triathlet | bei ZAOSU seit 2019

Luca Heerdt studiert Mathematik und Sport auf Lehramt, aber im Herzen ist der Jungprofi aus Bochum Triathlet. Glücklicherweise lässt sich das Studium gut mit dem ambitionierten Trainingsplan von Trainer Ralf Kleemann vereinbaren. In der Triathlon Bundesliga ist Luca seit einigen Jahren mit dem Team Weicon Tri Finish Münster erfolgreich. Seine Einzelstarts absolviert der ehemalige Wasserballer und Handballspieler aus Steinfurt aber hauptsächlich auf der längeren Mitteldistanz. Die Profilizenz bietet ihm die Möglichkeit, den direkten Vergleich mit erfahrenen Mitteldistanz-Profis zu suchen und Verbesserungspotenziale zu finden, um sich auf Dauer zu etablieren. Dennoch konnte Luca 2018 bereits einmal ganz oben auf dem Treppchen stehen. Das #teamzaosu freut sich auf weitere Podestplatzierungen mit dir!

Sein Motto: „Go hard or go home!“

Steckbrief

Geboren am: 19.07.1995

Wohnort: Bochum
Beruf: Student

Triathlet seit: 2012
Verein: Weicon Tri Finish Münster
Trainer: Ralf Kleemann
Vorbild: Lionel Sanders und Sebastian Kienle

Welche ist deine Lieblingsdisziplin im Triathlon?
Laufen, wenn man es im Triathlon nicht immer so kaputt beginnen würde

Worauf freust du dich nach einem harten Wettkampftag?
jede Menge gutes Essen

Wo bist du am liebsten im Trainingslager?
auf Mallorca unter vielen Gleichgesinnten

Mit wem würdest du gerne mal trainieren?
Lionel Sanders und Sebastian Kienle

Erfolge

2018

  • 1. Platz Cologne Triathlon Weekend (MD)
  • 3. Platz Eredivisie Triathlon (Sprint)
  • 4. Platz Ostseeman Damp (MD)

2017

  • 5. Platz Ostseeman Damp (MD)
  • 15. Platz Challenge Rimini (MD) – Erstes Profirennen
  • 22. Platz Challenge Sardinien (MD)

2016

  • 1. Platz Bonn Triathlon (Duathlon)
  • 1. Platz U23 Dachser Duathlon (Deutsche Meisterschaft)
  • 5. Platz Frankfurt City Triathlon (OD)
Bestzeiten

Schwimmen

  • 100 m: 00:58 Min
  • 200 m: 02:04 Min
  • 400 m: 04:30 Min
  • 1.500 m: 17:42 Min

Laufen

  • 5 km: 15:30 Min
  • 10 km: 31:56 Min
  • Halbmarathon: 1:10 Std

Triathlon

  • Sprint: 00:55 Std
  • Olympisch: 01:50 Std
  • Mitteldistanz: 03:45 Std