ZAOSU Swimskin Z-Blade Herren

UVP 99,99 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 605387

  • Schwimmanzug bei Neoprenverbot
  • Bessere Gleiteigenschaften
  • Reduzierter Wasserwiderstand
  • Silikonabschlüsse am Bein
  • Rückenreißverschluss mit Stoffleine

Weitere Informationen

Der Swimskin Z-Blade mit geschlossenem Rücken und knielangem Bein kommt bei Neoprenverbot im Triathlon-Wettkampf zum Einsatz. Er verdeckt die Taschen und das Mesh-Gewebe des Trisuits. So gleitest du beim Schwimmen mit weniger Widerstand durchs Wasser. Die beschichteten Streifen lassen Wassertropfen von der Oberfläche des Schwimmanzugs abperlen, damit der Swimskin möglichst wenig Wasser aufnimmt und sich der Wasserwiderstand reduziert. Das Material des Z-Blade ist sehr elastisch und der Schulterbereich ist ausgespart, sodass du eine maximale Bewegungsfreiheit beim Schwimmen verspürst. Silikonapplikationen am Beinabschluss verhindern, dass der Anzug während des Wettkampfs verrutscht. Damit du den Swimskin nach der ersten Disziplin schnell ausziehen kannst, wurde der Reißverschluss mit einer Stoffleine ausgestattet.

Dieser Anzug darf bei allen Wettkämpfen mit Neoprenverbot getragen werden!

Materialzusammensetzung: 82% Polyester, 18% Elasthan

Größentabelle

Symbolerklärung

Wasserabweisende Beschichtung

Silikonapplikationen am Beinabschluss

Geschlossener Rücken